GUIDO WEIERMANN

Fortbildungen und Weiterqualifizierungen

2020


Februar

 

Das Konzept der Palliativen Logopädie- Schlucktherapie bei neurologisch progredienten Erkrankungen 

Cordula Winterholler, Ulm-Wieblingen

2019


Mai

 

Jahreskongress des dbl- Bielefeld

2017


September

 

CIAT- eine intensive Form der Aphasietherapie von der akuten bis chronischen Behandlungsphase

Dr. Almut Sickert, Dipl. Sprechwissenschaftlerin- Berlin

Januar

 

Weiterbildung zum REHA Fachberater/ Medizinprodukteberater mit Schwerpunkt auf unterstützte Kommunikation und dem Programm Grid 3 durch HIDREX Medizin- und Rehatechnik- Wülfrath

2016


Dezember

 

Diagnostik und Therapie von neuerogenen Dysphagien, Yasmin Krischock,

Ulm- Wiblingen

Juni 

 

Therapie mit optimiertem Lautgestensystem bei verbaler Entwicklungsdyspraxie (TOLGS- VED), Isolde Wurzer, Hamburg

2015


Dezember

 

Evidenzbasierte Aphasiediagnostik und -therapie, M.A. Holger Grötzbach, Ulm- Wiblingen

November

 

Teilhabeorientierte Therapie bei schwerer Aphasie, Dr. Ingrid Weng, Ulm- Wiblingen

2014


Mai

 

Hören und Hörschädigung bei Kindern im Vorschulalter, B. Helfer, Würzburg

März

 

Kontextoptimierung- Evidenzbasierte Therapie grammatikalischer Störungen im Vorschul- und Schulalter, Prof. Dr. Motsch, Ulm-Wiblingen 

2013


November

 

Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen, M.A. H. Grötzbach, Ulm-Wiblingen

August

 

LSVT LOUD (Lee Silverman Voice Treatment) Trainings- und Zertifizierungsseminar, Ph. D. L. Mahler, M.S. A.Halpern, Mainz

Juni

 

Erfassung und Förderung interaktiver Erzählfähigkeiten- eine Aufgabe für die Sprachtherapie und Sprachförderung, Dr. phil. A. Schröder, Ulm-Wiblingen

März 

 

Konfliktmanagement in logopädischen Praxen, B.Krings, Marburg

2010


Dezember 

 

Behandlungen von Fazialisparesen und Hypoglossusparesen: Stimmulation der orofazialen Muskulatur durch PNF, A. Kartmann, Ulm Dornstadt

Oktober

 

Myofunktionelle Therapie nach Anita Kittel, A. Kittel, Ulm- Dornstadt

April

 

Die Entdeckung der Sprache: Entwicklung, Auffälligkeiten, frühe Erfassung und Therapie, Dr. B. Zollinger, Ulm-Dornstadt

2009


November

 

Modellorientiere Aphasietherapie- Diagnostik und Therapieableitung mit dem Logogenmodell, K. Hafner / J. Stein, Köln

Oktober

 

Behandlung von Schetismus und Sigmatismus lateralis  - Diagnostik und Therapie von lateralen Aussprachestörungen, N. Gyra, Kassel

September

 

Artikulationsstörungen und / oder phonologische Störungen- Einteilung, Diagnostik und Therapie kindlicher Aussprachestörungen nach Prof. A.V. Fox-Boyer, B.Fiedler-Soriat, Immenstadt/ Bodensee

JUNI

 

Seminar zum Würzburger Trainingsprogramm "Hören, Lauschen, Lernen 1+2", Dr. P. Küspert, Köln

Februar 

 

Erworbene Hirnschäden bei Kindern und Jugendlichen - Konsequenzen im Kontext Schule, Würzburg

2008


Juni

 

8. Idsteiner Praxistag für Logopädie, Idstein

- Aktuelle Ansätze zur Diagnostik des Stotterns

- Logopädie im stationären Rahmen 

- Artikeleinsetzung und Genusmarkierung sukzessiv bilingualer Kinder

2007


März

 

Intensiv-Fortbildungskurs Stottern bei Kindern und Jugendlichen, H. Prüß, Heidelberg